Less impressive in scoring the season after, Rahn's form decreased massively then and ended in pittance-like transfers to 1. Ihre E-Mail-Adresse an. Der Termin mit Uwe Rahn beginnt mit einem Umstand, den viele gerade ihm nicht zutrauen würden: Rahn ist überpräsent, er ist da, obwohl er gar nicht da sein sollte. Jörg Jakob, Chefredakteur des Fachmagazins "kicker" verlieh dem heute 56-Jährigen die Kanone bei der Eröffnung des Gladbacher Museums "FohlenWelt". Foto: imago images / Werner Otto. Uwe Rahn (born 21 May 1962) is a German former footballer who played as an attacking midfielder. Mai 2019 - 19:21 Uhr von Deutsche Presseagentur dpa. Mit 32 Jahren Verspätung hat Uwe Rahn am Freitag die Torjägerkanone als bester Torschütze der Fußball-Bundesliga in der Saison 1986/87 bekommen. Da bin ich von ausgegangen, dass das diese Ehrung ist", sagte er: "Ich freue mich ganz besonders, dass ich sie nun nach 32 Jahren endlich bekomme.". Über 300 Bundesliga-Spiele mit über 100 Toren hat Uwe Rahn auf dem Konto. Vor allem bei Borussia Mönchengladbach war er sehr erfolgreich. (Quelle: Ferdi Hartung/imago images). Ehemaliger Gladbach-Fußballer Uwe Rahn erhält die Kicker-Torjägerkanone als bester Torschütze 1986-1987. Vielen Dank für Ihre Mitteilung. The attacking midfielder scored 24 goals that season, fourteen in the course of the final nine weeks of the season. The attacking midfielder scored 24 goals that season, fourteen in the course of the final nine weeks of the season. All the way through those clubs and years he couldn't get his form (and career) back on, something signified by the decreasing length of his spells. [2] In those games he scored five goals, the most important of them seconds after coming on as a second-half substitute for Felix Magath on his debut against Sweden in a World Cup qualifier on 17 October 1984. Rahn is not related to Helmut Rahn, the 1954 FIFA World Cup-winning goalscorer of West Germany. Vor allem bei Borussia Mönchengladbach war er sehr erfolgreich. Nun erhielt Rahn nachträglich einen wichtigen Preis. Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online.de Browser: jetzt den t-online.de Browser installieren, Rahn erhält Torjägerkanone – mit 32 Jahren Verspätung, Auf diesen Spieler sollten die Bayern-Bosse setzen, Diego Maradona ist tot: Seine schönsten Szenen im Video, So bewertet Hansi Flick den Sieg gegen Salzburg, Die Noten der Eintracht-Stars gegen Chelsea. Mit 32 Jahren Verspätung hat Uwe Rahn am Freitag die Torjägerkanone als bester Torschütze der Fußball-Bundesliga in der Saison 1986/87 bekommen. Wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser, um schneller und sicherer zu surfen. Uwe Rahn im Jahr 2019, als er die Torjägerkanone mit 32 Jahren Verspätung erhielt Foto: Borussia Moenchengladbach via Getty Images In der Bundesliga lief er … Sorgte in Gladbach für Furore: Uwe Rahn. Learn how and when to remove this template message, "Uwe Rahn - Matches and Goals in Bundesliga", https://en.wikipedia.org/w/index.php?title=Uwe_Rahn&oldid=978851038, Germany under-21 international footballers, BLP articles lacking sources from July 2009, Articles with German-language sources (de), Articles with Japanese-language sources (ja), Creative Commons Attribution-ShareAlike License, * Senior club appearances and goals counted for the domestic league only, This page was last edited on 17 September 2020, at 08:55. Uwe Rahn bekam 2019 in Mönchengladbach nachträglich seine Torjägerkanone für die Saison 1986/87 überreicht. Rahn also competed for West Germany at the 1984 Summer Olympics.[3]. FC Köln, Hertha BSC, Fortuna Düsseldorf, Eintracht Frankfurt and finally Urawa Red Diamonds of Japan, the club where he finished his career. Subsequent to this achievement, Rahn was awarded Footballer of the Year (Germany)in 1987. Rahn, who was from time to time used as striker, appeared in a total of 14 matches for West Germany in between 1984 and 1987. Wir sind für 15 Uhr im Hotel Felix in Bensheim verabredet, schon um 14.20 Uhr schreitet Uwe Rahn fröhlich über die Terrasse. Felder aus. Uwe Rahn: Borussia Mönchengladbach ... Lothar Kobluhn erhielt seine Torjägerkanone erst mit 36 Jahren Verspätung. Wie es passiert ist, dass Rahn die Kanone nie erhalten hat, könne er gar nicht genau sagen, sagte Jakob. Shortly after, he was poised to join PSV Eindhoven as a replacement for Ruud Gullit, but a move stalled and did not take place. "Wir hatten damals schon eine Ehrung in Paris. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Foto: imago images / Werner Otto. HINWEIS: Sie nutzen einen unsicheren und veralteten Browser! ... Uwe Rahn, ist an Darmkrebs erkrankt. "Die Kanone war nicht zu rechten Zeit am rechten Ort", sagte Jakob. Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden dpa Mönchengladbach. Hampered by injury, he was part of the 1986 FIFA World Cup squad of his nation but did not come to action in the tournament. Freitag, 3. Subsequent to this achievement, Rahn was awarded Footballer of the Year (Germany) in 1987. S… Über 300 Bundesliga-Spiele mit über 100 Toren hat Uwe Rahn auf dem Konto. Rahn played 318 Bundesliga matches in his professional career, scoring the majority of his 107 Bundesliga goals in his eight years at Borussia Mönchengladbach where he grew to a West Germany international and lifted the kicker-Torjägerkanone award for scoring the most goals in the Bundesliga of 1986–87. Man wisse nur, dass man das Original am letzten Spieltag nach Mannheim gegeben habe, wo Rahns Konkurrent Fritz Walter spielte. Rahn erklärte, wieso er sich nie beschwert habe. Nun erhielt Rahn nachträglich einen wichtigen Preis. Rahn played 318 Bundesliga matches in his professional career,[1] scoring the majority of his 107 Bundesliga goals in his eight years at Borussia Mönchengladbach where he grew to a West Germany international and lifted the kicker-Torjägerkanone award for scoring the most goals in the Bundesliga of 1986–87. Uwe Rahn erhält kicker-Torjägerkanone Fußball . 1987 holte Uwe Rahn im Trikot von Borussia Mönchengladbach die Torjägerkanone mit 24 Toren und war Deutschlands „Fußballer des Jahres“. Der Torschützenkönig der Saison 1970/71 erhielt damals keine Trophäe, weil sein Verein Rot-Weiß Oberhausen in den Bundesliga-Skandal verwickelt war.